Mittwoch, 5. Dezember 2012

AMU: Eyes of the Day ... mit Lidstrich!

Im Herbst, wenn ich gerne knallige Lippenstifte trage, nehme ich mein Augen-Make-up gerne zurück. Ideal zu solchen Lippen, abgesehen von Wimperntusche pur, sind Lidstriche. Dort habe ich in den letzten zwei Jahren vieles ausprobiert: Flüssige Eyeliner mit Pinsel waren mir zu hart und sahen dadurch unnatürlich aus, an Gel Eyelinern bin ich mit den verschiedensten Pinseln gescheitert und irgendwann sind mir alle Versuchsobjekte eingetrocknet. Normale Kajalstifte sind mir zu unsicher. Eine ganze Zeit habe ich Liner in Stiftform benutzt, doch die trockneten immer ziemlich schnell aus. Endlich, nach dieser Odyssee, habe ich meinen Heiligen Gral gefunden.
Es ist doch wieder ein flüssiger Eyeliner geworden, allerdings mit einer Spitze aus Schwamm und keinem Pinsel. Dadurch werden die Kanten weicher. Bei dem Augen-Make-up habe ich folgende Produkte verwendet (nach der Reinigung des Gesichts):

Face and Body Foundation von M·A·C Cosmetics
high definition concealer von p2
Skin Finish Compact Powder von Catrice
Waterproof Lash Architect Fals Lash Effect Mascara von L'Oréal
liquid eyeliner waterproof von essence

Der Lidstrich hält perfekt, ist wasserbeständig und verrutscht nicht. Bislang habe ich ihn über drei Monate im Einsatz und das Ergebnis lässt sich immer noch sehen. Hoffentlich wird das Produkt niemalsnicht aus dem Sortiment genommen!



Kommentare:

  1. Woah! Die Mascara solltest du nicht benutzten, sieht wirklich nicht gut aus

    AntwortenLöschen
  2. Grins, ist schon abgesetzt. Die drei Monate waren um und sie war wirklich schon am Limit ;-)

    AntwortenLöschen